Über uns

Das international tätige Familienunternehmen OBE Ohnmacht & Baumgaertner GmbH & Co. KG mit Sitz in Ispringen ist heute einer der weltweit führenden Großhersteller von präzisen mechanischen Bauteilen und Baugruppen.

OBE hat sich seit der Gründung im Jahr 1904 als Schlüssellieferant für die optische Industrie etabliert, insbesondere aufgrund seiner Rolle bei der Entwicklung von Brillenscharnieren.

OBE fertigt seit 20 Jahren auch komplexe und hochpräzise Komponenten im innovativen MIM-Verfahren in dem Geschäftsbereich mimplus®.

Unsere Kunden aus der Automobil-, Luftfahrt-, Medizin- und Konsumgüterindustrie schätzen unseren umfassenden und kompetenten Service in allen Projektphasen, von der Entwicklungsunterstützung am Anfang bis zur Serienfertigung und Montage von Komponenten.

Ab 2019 werden die Metallspritzgussaktivitäten in einer 100 %igen Tochtergesellschaft der OBE Ohnmacht & Baumgärtner GmbH & Co. KG der  MIMplus Technologies GmbH & Co. KG fortgeführt.

Das Produktionswerk in Ispringen im Nordschwarzwald zeichnet sich durch moderne Fertigungsmethoden und ein integriertes Qualitätsmanagementsystem aus, das einen kontinuierlich hohen Produktionsstandard garantiert. MIMplus wird wie OBE nach den Richtlinien der DIN ISO 9001:2015, ISO  TS 16949, DIN EN ISO 14001 und EMAS zertifiziert.

Mit weltweit über 500 Mitarbeitern verfügt OBE über drei Tochtergesellschaften in Italien, Hongkong und China sowie weitere Repräsentanzen in Japan, Südkorea, Frankreich und Brasilien.

MIMplus Technologies ist eine 100%ige Tochtergesellschaft von

OBE Ohnmacht & Baumgärtner GmbH & Co. KG
Turnstrasse 22
75228 Ispringen
Deutschland

Tel. +49-(0)7231-802-0
Fax +49-(0)7231-802-156

infomim@mimplus. de
 

© 2019 by MIMplus Technologies GmbH & Co. KG, Deutschland

  • LinkedIn - Schwarzer Kreis
  • YouTube - Schwarzer Kreis
obe_logo_rgb_für_digital.jpg